Leistungsabzeichen: Die Gruppe im Löscheinsatz

Am Samstag, den 17.09.2022 konnte nach zweijähriger Unterbrechung in Saulburg wieder die Leistungsprüfung durchgeführt werden. Nach sechs Wochen Vorbereitungszeit stellten sich 15 Feuerwehrfrauen und -männer in zwei Gruppen den Aufgaben im Wettlauf gegen die Zeit.                                    Als Schiedsrichter fungierten KBI Markus Weber, sowie der 1.Vorstand der FFW Falkenfels Richard Marchner und der  2.Kdt. der FFW-Wiesenfelden Markus Vogl.

Schnell, zielgerichtet und ruhig gingen die Feuerwehrler ans Werk und bestanden unter der Leitung von

Kdt.Alexander Hagn und 2. Vorstand Marco Schinabeck ihre Prüfung.

Die Leistungsabzeichen legten ab:

Stufe 1:  Kleebauer Jonas, Kolbinger Maximilian,

Stufe 2:  Bösl Florian, Eder Alexander, Groß Michaela, Hagn Ramona, Malterer Christoph,Kürzl Sophie.

Stufe 4:  Eder Simon

Stufe 5:  Hagn Alexander,

Stufe 6:  Biendl Andreas, Lösch Christoph, Schinabeck Daniel, Schinabeck Marco, Schweigl Dominik.

Die Schiedsrichter, sowie der 1.Vorstand der FFW - Saulburg Stefan Schuster, gratulierten den Prüfungsteilnehmern. Stefan Schuster bedankte sich für das Engagement und die gute Teamarbeit der

Kameradinnen und - kameraden.

In gemütlicher Runde gab es zum Abschluß noch ein gemeinsames Mittagsessen.